Körper

Eine Tanz-Produktion von Mondstaubtheater e. V.


2612_1455553256.JPG
Seit fast 15 Jahren ist Tanztheater ein fester Bestandteil im Mondstaubtheater. Geleitet wird der Bereich von der Zwickauer Tanzpädagogin Gabriele Bocek, die aber die Amateurdarsteller nicht nur trainiert, sondern auch gemeinsam mit ihnen inszeniert. Und die langjährige Zusammenarbeit und der Erfolg geben ihr Recht. Mittlerweile hat sich eine feste Tanztheater Company gebildet, in der Menschen ganz verschiedener Generationen zusammen gefunden haben. In gemeinsamen Gesprächen stellte sich heraus, dass jeder ganz unterschiedlich zu seinem Körper steht und dass auch viele Widersprüche und Mythen mit dem Begriff Körper verbunden sind. Daraus entstanden die ersten Ideen für das Stück. Dabei geht es weniger um eine konkrete Handlung. Die Tänzerinnen und Tänzer wollen mit verschiedenen Mitteln, wie Tanz und Gesang, die vielfältigsten Empfindungen ausdrücken. Dabei bekommen sie Unterstützung von anderen Künstlern. Matthias Markstein, Dozent an der Palucca Schule Dresden, übernahm die Choreographie und Sylvia Lemma-Herrmann, die den Reichenbachern als Regisseurin des Neuberin-Ensembles bekannt ist, erarbeitete die Dramaturgie. Aber damit nicht genug: die Plauener Künstlerin inesj.plauen ist selbst langjähriges Mitglied des Zwickauer Tanzensembles und wird live auf der Bühne zeichnen. Fehlt nur noch eines für ein gutes Tanzstück: die Musik. Eigens dafür wurden die aus Plauen bekannten Musiker vom „Arbeitskreis fuer moderne Instrumentalmusik“ engagiert. Die Improvisationstalente gehen live auf die Darsteller ein und machen so aus der Aufführung ein ganz besonderes Erlebnis.

Choreographie: Matthias Markstein

Dramaturgie: Sylvia Lemma-Herrmann Tänzer/innen: Claudia Perschke, Marie Perschke, Gabriele Bocek, Clemens Nöbel, Ines Falcke, Cornelia Kluge

Musiker: „Arbeitskreis für moderne Instrumentalmusik“ mit Marius Leicht – Tasteninstrumente, Jens Wunderlich – Schlagwerk, Jörg -PC- Piesendel - Electronics/ Saxophon

Licht und Kulissen: Silke und Uwe Böttcher

Kostüm: Martina Schaal

Ton: Jens Thomas, Clemens Nöbel

Foto: Franziska Barth

Gestaltung: Miriam Bauer

Eintritt:

VVK Normalpreis 11,10 € Ermäßigt 7,80 €

AK Normalpreis 12,00 € Ermäßigt 8,00 €


                                                     

 Körper 

Sonntag, den 10.04.2016

Beginn: 17:00 Uhr

Telefonische Bestellung unter 03765 / 12188, oder E-Mail
Karten für Gehbehinderte & Rollstuhlfahrer nur über das Neuberinhaus buchbar!

Neuberinhaus Reichenbach
Weinholdstraße 7
08468 / Reichenbach

 Veranstaltungstermin für ihren Handy-Kalender  Termin als QR-Code

zurück